Letzte Aktualisierung: März 1, 2020

Privatsphäre und Datenschutz

Wir wissen, dass Ihnen wichtig ist, wie Ihre Informationen verwendet und weitergegeben werden, und wir, AutoLotto, Inc. (dba Lottery.com, „das Unternehmen“, „wir“, „unser“, „uns“) kümmern sich um Ihre Privatsphäre. In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, wie Lottery.com einige Ihrer personenbezogenen Daten (mit Ausnahme spezieller Kategorien personenbezogener Daten und Daten im Zusammenhang mit strafrechtlichen Verurteilungen und Straftaten) über die Nutzung unserer Website, App und Dienste sammelt, verwendet und speichert („Produkt ( s) ”). In diesem Hinweis wird auch beschrieben, wie wir Ihre persönlichen Daten schützen, wenn Sie unsere Produkte besuchen (unabhängig davon, von wo aus Sie sie besuchen), und Sie über Ihre Datenschutzrechte informieren und wie das Gesetz Sie schützt. Bitte lesen Sie den Abschnitt „Definitionen“ dieser Mitteilung, um viele der durchgehend verwendeten Begriffe zu verstehen.

Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, lesen Sie bitte den Abschnitt „Hinweis für Einwohner von Kalifornien“ weiter unten.

1. ZWECK DIESER MITTEILUNG UND WER WIR SIND

Der Zweck dieser Mitteilung
Wir stellen diese Datenschutzerklärung zur Verfügung, in der unsere Online-Informationspraktiken und die Entscheidungen erläutert werden, die Sie hinsichtlich der Art und Weise treffen können, wie Ihre persönlichen Daten in Verbindung mit unseren Produkten und bestimmten Dienstleistungen, die wir über oder in Verbindung mit unseren Produkten anbieten, gesammelt und verwendet werden. "Persönliche Informationen" werden unten im Abschnitt "Definitionen" definiert. Es ist wichtig, dass die persönlichen Daten, die wir über Sie speichern, korrekt und aktuell sind. Bitte halten Sie uns auf dem Laufenden, wenn sich Ihre persönlichen Daten während Ihrer Beziehung zu uns ändern.

Durch die Verwendung unserer Produkte stimmen Sie den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung und der Verarbeitung personenbezogener Daten für die hierin angegebenen Zwecke zu. Wenn Sie dieser Datenschutzerklärung nicht zustimmen, verwenden Sie unsere Produkte bitte nicht.

Unsere Kontaktdaten
Wenn Sie Bedenken hinsichtlich unserer Datenschutzpraktiken, unserer Verwendungs- und Offenlegungspraktiken, Ihrer Einwilligungsentscheidungen oder wenn Sie Ihre Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter support@lottery.com oder schreiben Sie uns an:

AutoLotto, Inc. (dba Lottery.com)
20808 State Highway 71 W, Einheit B.
Spicewood, TX 78669-6824

Dritte
Dieses Produkt kann Links zu Websites, Plug-Ins und Anwendungen von Drittanbietern enthalten. Wenn Sie auf diese Links klicken oder diese Verbindungen aktivieren, können Dritte möglicherweise Daten über Sie sammeln oder teilen. Wir kontrollieren diese Websites Dritter nicht und sind nicht für deren Datenschutzerklärung verantwortlich. Wenn Sie unser Produkt verlassen, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärung jeder von Ihnen besuchten Website zu lesen.

2. DIE INFORMATIONEN, DIE WIR ÜBER UNSERE BENUTZER ERFASSEN

Informationen, die Sie bereitstellen

  • Registrierungs- und Profilinformationen Enthält Identitätsdaten wie Vorname, Mädchenname, Nachname, Telefonnummer, Straße, E-Mail-Adresse und Geburtsdatum.
  • Finanzinformation Enthält Zahlungskarten und Bankinformationen oder Informationen anderer Dienstleister, die zum Überweisen und Empfangen von Geldern erforderlich sind.
  • Marketing und Kommunikation Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, z. B. mit unserem Customer Happiness-Team Kontakt aufnehmen, erhalten wir möglicherweise zusätzliche Informationen, z. B. den Inhalt einer Nachricht oder von Anhängen, die Sie uns senden, sowie andere Informationen, die Sie möglicherweise bereitstellen. Wenn Sie Marketing-E-Mails abbestellen oder abbestellen, haben wir auch Ihre Marketing- und Kommunikationspräferenzen.
  • Karriereinformationen. Wenn Sie sich für eine Karriere bei uns bewerben, können Sie Ihre Kontaktinformationen und Ihren Lebenslauf online einreichen. Wir erfassen die Informationen, die Sie in Ihrem Lebenslauf angeben, z. B. Ihre Ausbildung und Berufserfahrung.

Informationen, die wir sammeln, wenn Sie unsere Produkte verwenden

  • Standortinformationen. Wenn Sie unsere Produkte verwenden, erhalten wir Ihre allgemeinen Standortinformationen (z. B. kann Ihre IP-Adresse (Internet Protocol) Ihre allgemeinere geografische Region angeben).
  • Geräteinformation. Wir erhalten Informationen zu dem Gerät und der Software, mit denen Sie auf unsere Produkte zugreifen, einschließlich IP-Adresse, Webbrowsertyp, Betriebssystemversion, Telefonanbieter und Hersteller, Anwendungsinstallationen, Gerätekennungen, Kennungen für mobile Werbung und Push-Benachrichtigungstoken.
  • Nutzungsinformationen Enthält Informationen darüber, wie Sie unsere Produkte verwenden.
  • Informationen, die wir ableiten. Wir können Informationen ableiten oder Rückschlüsse auf Sie ziehen, basierend auf Informationen, die wir über Sie sammeln. Basierend auf Ihren Browsing- oder Einkaufsaktivitäten können wir beispielsweise auf Ihre Kaufpräferenzen schließen.
  • Informationen aus Cookies und ähnlichen Technologien. Wir und Partner von Drittanbietern sammeln Informationen mithilfe von Cookies, Pixel-Tags oder ähnlichen Technologien. Unsere Drittanbieter, wie z. B. Analyse- und Werbepartner, können diese Technologien verwenden, um Informationen über Ihre Online-Aktivitäten im Laufe der Zeit und über verschiedene Dienste hinweg zu sammeln. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Wir können sowohl Sitzungscookies als auch dauerhafte Cookies verwenden. Ein Sitzungscookie verschwindet, nachdem Sie Ihren Browser geschlossen haben. Nach dem Schließen Ihres Browsers bleibt ein dauerhaftes Cookie bestehen, das von Ihrem Browser bei späteren Besuchen unserer Produkte verwendet werden kann. Bitte überprüfen Sie die Hilfedatei Ihres Webbrowsers, um zu erfahren, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen richtig ändern können. Bitte beachten Sie, dass einige der Funktionen möglicherweise nicht mehr verfügbar sind oder nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren, wenn Sie Cookies löschen oder nicht akzeptieren.

3. WIE WIR IHRE DATEN ERFASSEN

Wir sammeln Daten über Sie mit verschiedenen Methoden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

  • Automatisierte Interaktionen und / oder Technologien - Während Sie mit unseren Produkten interagieren, werden automatisch einige technische Daten über Ihr Browsing, Ihre Browsing-Muster und Ihre Ausrüstung erfasst. Diese Daten werden mithilfe von Technologien wie Protokolldateien und Cookies erfasst.
  • Direkte Interaktionen - Sie können uns einige persönliche Informationen zur Verfügung stellen, wenn Sie mit uns per E-Mail, Telefon oder auf andere Weise kommunizieren. Dies schließt personenbezogene Daten ein, die Sie angeben, wenn Sie: ein Konto in unseren Produkten erstellen; Überprüfen Sie Ihr Konto. Zahlungen von uns erhalten (für Lotteriegewinne) oder Einkäufe bei uns tätigen; Spenden; Senden Sie uns eine E-Mail oder eine Kontaktanfrage. Fordern Sie an, Marketing an Sie zu senden. Nehmen Sie an einem Gewinnspiel, einer Aktion oder einer Umfrage teil. oder geben Sie uns Feedback.
  • Dritte - Wir erhalten möglicherweise personenbezogene Daten über Sie von verschiedenen Dritten und öffentlichen Quellen wie Social Media. Sie können sich mit unseren Inhalten wie Videos, Lotteriespielen, Anwendungen und anderen Angeboten beschäftigen. Wenn Sie sich mit unseren Inhalten auf oder über Websites, Plug-Ins oder Anwendungen für soziale Netzwerke beschäftigen, können Sie uns den Zugriff auf bestimmte Informationen aus Ihrem öffentlichen Social-Media-Profil oder im Rahmen des Betriebs der Anwendung ermöglichen.

4. WIE WIR DIE ERFASSTEN DATEN VERWENDEN

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn dies gesetzlich erlaubt ist. Die häufigsten Umstände, unter denen wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, sind folgende:

Wenn wir einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung nachkommen müssen.

Wenn wir den Vertrag ausführen müssen, stehen wir kurz vor dem Abschluss oder haben mit Ihnen einen Vertrag geschlossen.

Wenn es für unsere berechtigten Interessen (oder die eines Dritten) erforderlich ist und Ihre Interessen und Grundrechte diese Interessen nicht außer Kraft setzen.

Im Allgemeinen verlassen wir uns nicht auf die Einwilligung als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, außer in Bezug auf das Senden von Direktmarketing-Mitteilungen an Sie per Push-Benachrichtigung, E-Mail, SMS oder Telefon. Sie haben das Recht, die Zustimmung zum Marketing jederzeit zu widerrufen, indem Sie uns unter support@lottery.com kontaktieren.

Ihre Daten werden verwendet. Die Verwendung ist jedoch nicht auf folgende Arten beschränkt:

  • Um Ihr Konto einzurichten und unsere Produkte zu warten
  • Um Ihre Identität zu überprüfen und Ihren Zugriff auf unsere Produkte zu authentifizieren
  • Bearbeitung und Lieferung Ihrer Einkäufe, einschließlich der Verwaltung der Zahlung an und von Ihnen
  • Um Geldwäsche, Betrug und andere illegale Aktivitäten zu verhindern
  • Um Ihnen Unterstützung und Unterstützung bei der Fehlerbehebung zu bieten
  • Um mit Ihnen zu kommunizieren und Sie über unsere Updates auf dem Laufenden zu halten
  • Um unsere Produkte zu vermarkten
  • Durchführung von Analysen und Untersuchungen zur Verbesserung unserer Produkte und der Produkte unserer Partner
  • Um die Durchsetzung unserer Richtlinien sicherzustellen, Verstöße zu untersuchen und Gesetze, Vorladungen, Regierungsbehörden oder ähnliche juristische Personen, Anforderungen oder Prozesse einzuhalten.

5. Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte

Wir verkaufen, vermieten oder teilen Ihre persönlichen Daten nicht mit Dritten, außer wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben:

  • Tochterunternehmen und Tochterunternehmen - Wir können Ihre Daten für einen der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke an unsere verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen weitergeben.
  • Anbieter und Dienstleister - Wir können alle Informationen, die wir erhalten, an Anbieter und Dienstleister weitergeben, die im Zusammenhang mit der Bereitstellung unserer Produkte aufbewahrt werden.
  • App-Integrationen von Drittanbietern - Wenn Sie eine Drittanbieteranwendung mit unseren Produkten verbinden, geben wir möglicherweise Informationen an diesen Drittanbieter weiter.
  • Analytics-Partner - Wir verwenden Analysedienste wie Google Analytics, um bestimmte Analysedaten zu sammeln und zu verarbeiten. Diese Dienste können auch Informationen über Ihre Nutzung anderer Websites, Apps und Online-Ressourcen sammeln. Informationen zu den Vorgehensweisen von Google finden Sie unter https://www.google.com/policies/privacy/partners/und deaktivieren Sie sie, indem Sie das Browser-Add-On für die Deaktivierung von Google Analytics herunterladen, das unter verfügbar ist https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
  • Werbepartner. Wir arbeiten möglicherweise mit Werbepartnern von Drittanbietern zusammen, um Ihnen Anzeigen zu zeigen, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren könnten. Diese Werbepartner setzen möglicherweise auf ihre eigenen Cookies, Pixel-Tags und ähnliche Technologien für unsere Produkte und greifen auf diese zu. Auf andere Weise können sie Informationen über Sie sammeln oder darauf zugreifen, die sie im Laufe der Zeit und über verschiedene Websites und Onlinedienste hinweg sammeln. Weitere Informationen zu interessenbezogenen Anzeigen und Informationen zu Optionen zum Deaktivieren der Verwendung Ihrer Webbrowser-Informationen für Zwecke der Verhaltenswerbung finden Sie unter www.aboutads.info/choices oder, wenn Sie in der EU sind, www.youronlinechoices.eu/. Sie können auch auf alle Einstellungen Ihres mobilen Betriebssystems zugreifen, um die Anzeigenverfolgung einzuschränken, oder Sie können die AppChoices-App für Mobilgeräte installieren, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie personalisierte Anzeigen in Mobilanwendungen deaktivieren können.
  • Anonymisierte, aggregierte oder nicht identifizierte Form. Wir können bestimmte automatisch gesammelte, aggregierte oder anderweitig nicht identifizierte Informationen Dritten für verschiedene Zwecke zur Verfügung stellen, einschließlich (i) Einhaltung verschiedener Berichtspflichten; (ii) für Geschäfts- oder Marketingzwecke; oder (iii) um diese Parteien beim Verständnis der Interessen, Gewohnheiten und Nutzungsmuster unserer Benutzer für bestimmte Programme, Inhalte, Dienste, Anzeigen, Werbeaktionen und / oder Funktionen zu unterstützen, die über unsere Produkte verfügbar sind. Anonymisierte Daten fallen nicht unter die Grenzen dieser Datenschutzerklärung und können daher nach unserer Wahl verwendet werden.
  • Wie gesetzlich vorgeschrieben und ähnliche Angaben. Wir können auf Ihre Informationen zugreifen, diese aufbewahren und offenlegen, wenn wir der Ansicht sind, dass dies erforderlich oder angemessen ist, um: (i) Strafverfolgungsanfragen und Rechtsverfahren wie Gerichtsbeschlüsse oder Vorladungen oder andere rechtmäßige Anfragen von Behörden, einschließlich zu, nachzukommen die nationalen Sicherheits- oder Strafverfolgungsanforderungen erfüllen; (ii) auf Ihre Anfragen antworten; oder (iii) Ihre, unsere oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit anderer zu schützen. Um Zweifel auszuschließen, kann die Offenlegung Ihrer Informationen erfolgen, wenn Sie anstößige Inhalte auf oder über unsere Produkte veröffentlichen.
  • Fusion, Verkauf oder andere Vermögensübertragungen. Wir können Ihre Daten an Dienstleister, Berater, potenzielle Transaktionspartner oder andere Dritte im Zusammenhang mit der Prüfung, Verhandlung oder dem Abschluss einer Unternehmenstransaktion weitergeben, bei der wir von einem anderen Unternehmen erworben oder mit diesem fusioniert werden oder die wir verkaufen, liquidieren, oder unser gesamtes oder einen Teil davon übertragen. Die Verwendung Ihrer Daten nach einem dieser Ereignisse unterliegt den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung, die zum Zeitpunkt der Erfassung der entsprechenden Informationen gültig waren.
  • Zustimmung. Wir können Ihre Informationen auch mit Ihrer Erlaubnis oder auf Ihre Anweisung hin offenlegen.

6. IHRE RECHTE

Sie haben das Recht, den Zugriff auf die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten anzufordern und Informationen über diese zu erhalten, Ungenauigkeiten in Ihren personenbezogenen Daten zu aktualisieren und zu korrigieren, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken oder zu beanstanden, die Informationen gegebenenfalls zu anonymisieren oder zu löschen. oder üben Sie Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit aus, um Ihre persönlichen Daten einfach an ein anderes Unternehmen zu übertragen. Darüber hinaus haben Sie möglicherweise auch das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen, auch in Ihrem Wohnsitzland, am Arbeitsplatz oder an dem Ort, an dem sich ein Vorfall ereignet hat. Wenn Sie auf persönliche Informationen zugreifen oder diese ändern möchten, die wir über Sie gespeichert haben. Darüber hinaus haben Sie möglicherweise das Recht, eine Einwilligung, die Sie uns zuvor zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erteilt haben, jederzeit und kostenlos zu widerrufen. Wir werden Ihre Präferenzen in Zukunft anwenden und dies hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf Ihrer Einwilligung.

Sie haben das Recht, jede Einwilligung, die Sie uns zuvor bezüglich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erteilt haben, jederzeit und kostenlos zu widerrufen. Wir werden Ihre Präferenzen in Zukunft anwenden und dies hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf Ihrer Einwilligung. Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, können Sie kontaktieren Sie uns.

7. INTERNATIONAL

Die Informationen, die wir über Sie sammeln, können in die USA und andere Länder übertragen werden und von dort aus abgerufen werden, sofern dies nach geltendem Recht zulässig ist. Diese anderen Länder bieten möglicherweise nicht das gleiche Datenschutzniveau wie Ihre Heimatgerichtsbarkeit. Wir werden Schritte unternehmen, um ein angemessenes Schutzniveau für diese Informationen in den Gerichtsbarkeiten aufrechtzuerhalten, in denen wir sie verarbeiten.

Wenn Sie sich im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR), in Großbritannien oder in der Schweiz befinden, haben Sie bestimmte gesetzliche Rechte und Schutzbestimmungen in Bezug auf unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte sehen Sie https://edpb.europa.eu/about-edpb/board/members_en Kontaktdaten Ihrer örtlichen Datenschutzbehörde.

8. DATENSICHERHEIT

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Wir befolgen allgemein anerkannte Industriestandards, einschließlich der Anwendung geeigneter administrativer, physischer und technischer Sicherheitsvorkehrungen, um zu verhindern, dass Ihre persönlichen Daten versehentlich verloren gehen, verwendet, geändert, offengelegt oder auf nicht autorisierte Weise abgerufen werden. Darüber hinaus beschränken wir den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten auf diejenigen Mitarbeiter, Vertreter, Auftragnehmer und andere Dritte, die geschäftliche Kenntnisse haben müssen. Sie verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur nach unseren Anweisungen und unterliegen der Vertraulichkeitspflicht.

In dem Maße, in dem wir sensible personenbezogene Daten von Ihnen erfassen (z. B. Ihre Bankkontonummer oder andere personenbezogene Finanzdaten), verwenden wir zum Schutz dieser Daten die SSL-Verschlüsselung. Keine Methode zur Übertragung über das Internet oder zur elektronischen Speicherung ist jedoch 100% sicher. Obwohl wir uns bemühen, Ihre persönlichen Daten mit wirtschaftlich akzeptablen Mitteln zu schützen, können wir deren absolute Sicherheit nicht garantieren. Wenn Sie Fragen zur Sicherheit unserer Produkte haben, können Sie dies tun kontaktieren Sie uns.

Wir haben Verfahren eingerichtet, um mutmaßliche Verstöße gegen personenbezogene Daten zu behandeln, und werden Sie und alle zuständigen Aufsichtsbehörden immer dann über Verstöße informieren, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

9. DATENSPEICHERUNG

Wir speichern die Informationen, die wir über Sie sammeln, so lange, wie dies für die Zwecke erforderlich ist, für die wir sie ursprünglich gesammelt haben. Wir können bestimmte Informationen für legitime Geschäftszwecke oder gemäß den gesetzlichen Bestimmungen aufbewahren. Bei der Festlegung der Aufbewahrungsfrist berücksichtigen wir verschiedene Kriterien, wie die Art der von Ihnen angeforderten oder bereitgestellten Produkte und Dienstleistungen, die Art und Dauer unserer Beziehung zu Ihnen sowie die Auswirkungen auf die Dienstleistungen, die wir Ihnen bei Löschungen anbieten Einige Informationen von oder über Sie, gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungsfristen und die Verjährungsfrist.

Wir können unvollständige oder ungenaue Informationen jederzeit und nach eigenem Ermessen korrigieren, ergänzen oder entfernen.

Unter bestimmten Umständen anonymisieren wir Ihre persönlichen Daten (damit sie nicht mehr mit Ihnen verknüpft werden können) zu Forschungs- oder statistischen Zwecken. In diesem Fall können wir diese Informationen ohne weitere Mitteilung an Sie auf unbestimmte Zeit verwenden.

10. MITTEILUNG ÜBER ÄNDERUNGEN

Wir werden diese Datenschutzrichtlinie weiterhin anhand neuer Technologien, Geschäftspraktiken und der Bedürfnisse unserer Benutzer bewerten und möglicherweise entsprechende Änderungen an der Datenschutzrichtlinie vornehmen. Bitte überprüfen Sie diese Seite regelmäßig auf Aktualisierungen. Sie erkennen an, dass Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Produkte nach der Veröffentlichung von Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie bedeutet, dass Sie damit einverstanden sind, an solche Änderungen gebunden zu sein.

11. HINWEIS FÜR WOHNER IN KALIFORNIEN

Dieser Abschnitt enthält Details zu Rechten, die kalifornischen Einwohnern gemäß dem California Consumer Privacy Act (oder „CCPA“) gewährt werden, sowie ergänzende Details zu den persönlichen Informationen, die wir über kalifornische Einwohner sammeln.

In den letzten 12 Monaten haben wir die folgenden Kategorien persönlicher Informationen gesammelt: Kennungen (wie Name, Kontaktinformationen und Gerätekennungen); Informationen zu Internet- oder anderen Netzwerkaktivitäten (z. B. Surfverhalten und andere Nutzungsdaten); Standortdaten; Schlussfolgerungen (wie Kaufpräferenzen); demografische Daten (wie Alter); elektronische, visuelle oder ähnliche Informationen (z. B. Anrufinformationen für den Kundensupport); berufliche oder beschäftigungsbezogene Informationen (z. B. in von Ihnen bereitgestellten Lebensläufen); und andere persönliche Informationen (wie Produktfeedback oder Informationen zu Zahlungsmethoden). Weitere Informationen zu den von uns gesammelten persönlichen Informationen, einschließlich der Kategorien von Quellen, finden Sie im Abschnitt DIE INFORMATIONEN, DIE WIR ÜBER UNSERE BENUTZER ERFASSEN über. Wir sammeln diese Informationen für die in der WIE WIR DIE ERFASSTEN DATEN VERWENDEN Abschnitt oben. Wir teilen diese Informationen mit den in der WEITERGABE IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN Abschnitt oben.

Vorbehaltlich bestimmter Einschränkungen gewährt die CCPA den Einwohnern Kaliforniens das Recht, den Zugriff auf Details zu den Kategorien oder bestimmten persönlichen Informationen zu beantragen, die wir in den letzten 12 Monaten gesammelt haben (einschließlich Informationen, die wir für geschäftliche Zwecke offengelegt haben), um die Löschung zu beantragen ihre persönlichen Daten, um jegliche elektronische Kommunikation zu deaktivieren und nicht für die Ausübung dieser Rechte diskriminiert zu werden.

Wir verwenden möglicherweise Cookies von Drittanbietern und verwandte Technologien, um gezielte Anzeigen zu senden. Dies kann im Rahmen der CCPA als „Verkauf“ angesehen werden. Um diese "Verkäufe" zu deaktivieren, wenden Sie sich an support@lottery.com.

Einwohner Kaliforniens können Anträge auf Zugang oder Löschung stellen, indem sie uns eine E-Mail an support@lottery.com senden. Wir werden Ihre Anfrage überprüfen, indem wir Sie bitten, Informationen anzugeben, die mit den Informationen übereinstimmen, die wir über Sie gespeichert haben. Sie können auch einen autorisierten Vertreter benennen, der diese Rechte in Ihrem Namen ausübt. Wir benötigen jedoch den Nachweis, dass die Person berechtigt ist, in Ihrem Namen zu handeln, und fordern Sie möglicherweise weiterhin auf, Ihre Identität direkt bei uns zu überprüfen.

12. DEFINITIONEN

Persönliche Angaben bezeichnet alle Informationen, die entweder allein oder in Kombination mit anderen Informationen verwendet werden können, um eine Person persönlich zu identifizieren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf einen Vor- und Nachnamen, ein persönliches Profil, eine E-Mail-Adresse, eine Privatadresse oder eine andere physische Adresse oder andere Kontaktinformationen. Es enthält keine Daten, bei denen die Identität entfernt wurde (anonyme Daten).

Legitimes Interesse bedeutet das Interesse unseres Geschäfts an der Führung und Verwaltung unseres Geschäfts, damit wir Ihnen die besten und sichersten Dienstleistungen, Produkte und Erfahrungen bieten können. Wir berücksichtigen immer Ihre Rechte und wägen mögliche Auswirkungen auf Sie (sowohl positive als auch negative) ab, bevor wir Ihre persönlichen Daten für unsere berechtigten Interessen verarbeiten. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nicht für Aktivitäten, bei denen unsere Interessen durch die Auswirkungen auf Sie außer Kraft gesetzt werden, es sei denn, wir haben Ihre Zustimmung oder sind anderweitig gesetzlich vorgeschrieben oder gestattet.

Erfüllung des Vertrages bedeutet, Ihre Daten zu verarbeiten, wenn dies für die Erfüllung eines Vertrags erforderlich ist, an dem Sie beteiligt sind, oder auf Ihren Wunsch hin Schritte zu unternehmen, bevor Sie einen solchen Vertrag abschließen.

Eine gesetzliche oder aufsichtsrechtliche Verpflichtung erfüllen bedeutet die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn wir verpflichtet sind, einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung nachzukommen.