Der Mann aus Green Bay glaubte, bei der Powerball-Lotterie $ 4 gewonnen zu haben. es stellte sich heraus, dass es sich um $ 50,000 handelte

von Lottery.com | November 13, 2019


Der Mann aus Green Bay glaubte, bei der Powerball-Lotterie $ 4 gewonnen zu haben. es stellte sich heraus, dass es sich um $ 50,000 handelte

GREEN BAY - James Rogers dachte, er hätte $ 4 innerhalb der gewonnen 30. März Ziehung der Powerball Lotterie.

Aber er überprüfte noch einmal und stellte fest, dass er 49,996 Dollar weniger hatte.

"Wirf deine Tickets nicht weg", riet Rogers, als er bei einer kürzlich durchgeführten Wisconsin Lottery Powerball-Ziehung herausfand, dass er 1 der 2-Gewinner von $ 50,000 war.

Rogers hatte seinen Gewinnschein für ungefähr anderthalb Wochen, überprüfte ihn jedoch noch einmal, als er hörte, dass ein Gewinnschein in Green Bay verkauft wurde. Er hatte das Ticket bei der Kwik-Reise in der Shawano Ave. 1871 gekauft. Die am 30. März gezogenen Zahlen waren 19, 22, 52, 56, 67 mit einem Powerball von 21 und einem Power Play-Multiplikator von zwei.

Ein Einwohner von Madison gewann am Samstag ebenfalls 50,000 US-Dollar.

Die Gewinnchancen für den Powerball-Preis in Höhe von 50,000 US-Dollar liegen bei 913,130. Powerball-Skizzen sind Mittwoch und Samstag um 9 Uhr. Tickets sollten am Mittwoch und Samstag vor 59 Uhr gekauft werden, um aus dem Grund der Verlosung dieses Tages aufgenommen zu werden.

Eine Version dieser Geschichte erschien ursprünglich .

Besuchen Sie für sofortige lokale Lotterieergebnisse und um die Lotterie online zu spielen https://play.lottery.com.